Vorhang auf

Programm

Rückblende

Drehbuch

Kinoset

Produzenten

Saalorder

Impressum

Rückblende
Vorhang Auf
Drehbuch
Kinoset
Produzenten
Programm
Impressum
Saalorder

1908

1913

1930

1937

1945-47

1950-53

1958

1969

1976

1977

1990

1991-96

2000

2007

2009

2010

2011

Zeitgeschichte nach Jahren:

„Welt-Theater“ Frankenberg/Sa.

© 2013 by IG Welt-Theater Frankenberg/Sa. & FlyProMa.de | Sie wollen auch so eine Webseite? Klicken Sie hier

Quelle Geschichtsereignisse: wikipedia.org

2012

Das Welt-Theater im Jahr 1913

• Charles Fabry entdeckt die Ozonschicht

• 18. Oktober: Einweihung des Völkerschlachtdenkmals bei Leipzig unter Anwesenheit des Kaisers Wilhelm II.

• 2. Februar: Das New Yorker Grand Central Terminal wird eingeweiht. Es ist seitdem der größte Bahnhof der Welt

• Gründung der Handelsgruppe Aldi in Essen

• Gründung der Rapp Motorenwerke GmbH durch Karl Rapp (Vorgänger von BMW)

Was 1913 sonst noch geschah:

• 114. Dezember: Eisenbahnunglück nach Bergrutsch. Am Südportal des Zschopautal-Tunnels in Sachsen sterben zehn Menschen.

Der Chemnitzer Erich Herrmann übernimmt das Kino und führt es fortan nur noch unter dem Namen „Welt-Theater“. Schon nach kurzer Zeit wird er von den Einwohnern bezeichnend „Kino-Herrmann“ genannt und ist mit seinem Filmtheater außerordentlich erfolgreich. Bis Ende der 20er Jahre muss sich

„Kino-Herrmann“ immer wieder gegen die Konkurrenz neu entstehender Kinos in der Stadt durchsetzen, was ihm perfekt gelingt.