Vorhang auf

Programm

Rückblende

Drehbuch

Kinoset

Produzenten

Saalorder

Impressum

Rückblende
Vorhang Auf
Drehbuch
Kinoset
Produzenten
Programm
Impressum
Saalorder

1908

1913

1930

1937

1945-47

1950-53

1958

1969

1976

1977

1990

1991-96

2000

2007

2009

2010

2011

Zeitgeschichte nach Jahren:

„Welt-Theater“ Frankenberg/Sa.

© 2013 by IG Welt-Theater Frankenberg/Sa. & FlyProMa.de | Sie wollen auch so eine Webseite? Klicken Sie hier

Quelle Geschichtsereignisse: wikipedia.org

2012

Das Welt-Theater im Jahr 1937

• 30. Oktober: Auf einem Autobahnstück bei Frankfurt erreicht Bernd Rosemeyer mit einem Auto-Union-Wagen auf über einem Kilometer eine Geschwindigkeit von 440 km/h.

• Am 30. August 1937 stirbt in Berlin die bedeutende UFA-Schauspielerin Adele Sandrock

• Die Schmalbach-Werke bringen die erste Getränkedose auf den deutschen Markt.

• 1. Januar: Um den Bedarf der Rüstungsindustrie zu decken, wird im Deutschen Reich die Verwendung von Edelstahl für andere Artikel verboten.

• 28. April: Nach vierjähriger Bauzeit wird die Golden Gate Brücke bei San Francisco fertiggestellt

Was 1937 sonst noch geschah:

• 17. Januar: Premiere des Filmes Geheimbund Schwarze Legion (Black Legion) mit Humphrey Bogart in der Hauptrolle

Nachdem „Kino-Herrmann“ spätestens 1936 das alte „Welt-Theater“ aufgibt, entschließt er sich zum Kauf der ehemaligen Frankenberger Gasanstalt auf der Freiberger Straße 20. Er läßt den Gebäudekomplex zum Großkino mit mehr als 650 Sitzplätzen umbauen. In prachtvollem Nostalgiestil der Zwanziger Jahre weiht er am 17. Dezember 1937 das neue „Welt-Theater“ ein.