Vorhang auf

Programm

Rückblende

Drehbuch

Kinoset

Produzenten

Saalorder

Impressum

Rückblende
Vorhang Auf
Drehbuch
Kinoset
Produzenten
Programm
Impressum
Saalorder

1908

1913

1930

1937

1945-47

1950-53

1958

1969

1976

1977

1990

1991-96

2000

2007

2009

2010

2011

Zeitgeschichte nach Jahren:

„Welt-Theater“ Frankenberg/Sa.

© 2013 by IG Welt-Theater Frankenberg/Sa. & FlyProMa.de | Sie wollen auch so eine Webseite? Klicken Sie hier

Quelle Geschichtsereignisse: wikipedia.org

2012

Das Welt-Theater im Jahr 2009

• Ab April: Beginnend in Mexiko kommt es zu einer weltweiten Übertragung der Schweineinfluenza („Schweinegrippe“)

Was 2009 sonst noch geschah:

Auch dem Blue-Café droht die Schließung. Den zugemauerten,

aber noch existierenden Rang nutzt die junge Rockband

„Billy Artist“ als Probenraum. Die Frankenberger Arbeitsgruppe „Denkmaltag“ wird auf das Kleinod aufmerksam. Der in katastrophalem Zustand vorgefundene große Kinosaal wird wieder bespielbar gemacht. Am 12./13. September 2009 kehrt das „Welt-Theater“ in die Stadt zurück. Das Haus erlebt einen Besucheransturm ungeahnten Ausmaßes.

Am 03. November 2009 wird im Frankenberger Stadtarchiv mit 12 Kinofreunden

die „Interessengemeinschaft „Welt-Theater Frankenberg/Sa.“ gegründet. Ihr Ziel

ist die Rettung des historischen Filmtheaters. Die IG gibt ihrem Projekt den Namen Liebhaber-Kino „Welt-Theater“.

Am 13. Dezember 2009 findet der 1. Kinotag statt.

Das Interesse und die Hilfe der Bevölkerung sind überwältigend.

• 20. Januar: Vereidigung des am 4. November 2008 gewählten US-Präsidenten Barack Obama

• 20. Oktober: Aus für das Versandhaus Quelle